≡ Menü

Glaspolitur Test-Übersicht, Vergleich und Kaufberatung 2019

Hier finden Sie:

  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle Glaspolituren zur Bekämpfung von Kratzern
  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen Glaspolitur Tests von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten Glaspolituren für Fensterglas oder die Windschutzscheibe des Autos von beliebten Marken wie Sonax, 3m, Proglass usw. auf dem Markt
  • Tipps, um Glaspolituren günstig online zu kaufen

Zerkratztes Glas sieht nicht schön aus, doch gegen dieses Problem gibt es eine Lösung. Wenn die Kratzer nicht zu tief sind, ist es durchaus möglich, sie durch eine Glaspolitur verschwinden zu lassen. Mit dieser Methode lassen sich aber nur oberflächige Kratzer entfernen. Tief greifende Kratzer bleiben optisch erhalten.

Bei Glaspolitur handelt es sich um ein Mittel, mit dem Glas von Schutz befreit und somit einen absoluten Glanz erhält. Dieses Mittel hinterlässt keine Streifen oder Flecken. Die Politur arbeitet porentief und entfernt somit nicht nur Schmutz von der Oberfläche, sondern auch aus tieferen Spuren. Mit einer Glaspolitur kann man außerdem Spiegel behandeln, dadurch erhält man einen streifenfreien Glanz. Glaspolituren gibt es sowohl für den heimischen Bereich als auch für den Einsatz an Fahrzeugen und anderen Bereichen.

Die aktuellen top 5 Bestseller für Glaspolituren im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
SONAX 273141 ProfiLine GlassPolish (GlasPolitur), 250ml
  • Entfernen von störenden und defekten Scheibenversiegelungen
  • Chemisch-mechanisches Polieren mit Ceroxid
  • Zum Entfernen von leichten Verkratzungen, Vermattungen und Verätzungen auf Kfz-Windschutzscheiben und Seitenscheiben aus Echtglas
Bestseller Nr. 2
Blaucraft Glaspolierset Glaspoliturset SONAX Profiline Glaspolitur 3M Polierpad Polierteller 75mm
  • 250ml Sonax Glaspolitur zur Entfernung von Fehlstellen und Verunreinigungen
  • 1Stück 3M Buffing Pad rot/weiß 76mm
  • 1 Polierteller 75mm gut gedämpft
Bestseller Nr. 3
AngebotBestseller Nr. 4
NIGRIN 73917 Scheiben - Politur Perfomance 300ml
  • reduziert den Verschleiß der Scheibenwischer
  • Entfernt tiefsitzenden Schmutz
  • glättet die Außenscheibe
AngebotBestseller Nr. 5
PolyWatch Glass Polish | Glaspolitur Kratzer | Kratzer Entferner Uhr | Glas Kratzer Entferner
  • Die Glass Polish Hochleistung-Diamantpolitur für Glas von polyWatch entfernt kleine und mittlere Kratzer aus Uhrgläsern, Smartphone, Auto, Möbel, Haushalt, Fenster uvm. Das 2-Komponenten-System...
  • Somit sparen Sie viel Geld für teure Reparaturen und sorgen für den Werterhalt.
  • Für alle Glasqualitäten geeignet.

Letzte Aktualisierung am 18.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie funktioniert eine Glaspolitur?

Größere Schäden lassen sich meist mithilfe eines Glas-Reparatursets beheben. Doch vor allem bei Kratzern an der Windschutzscheibe sollte man darauf achten, dass die Schäden nicht sicherheitsrelevant sind.

Vor der Glaspolitur muss man dafür sorgen, dass die Oberfläche vollkommen sauber und fettfrei ist. Diese Verunreinigungen können während des Politurvorgangs zu noch mehr Kratzern führen. Fett sorgt dafür, dass die Politur nicht richtig wirken kann.

Für die Politur von Glas benötigt man folgende Materialien: Wasser, Spülmittel, Glasreiniger und die Glaspolitur. Darüber hinaus benötigt man folgende Werkzeuge: Polierfilz und ein weiches Baumwolltuch.

Im ersten Schritt muss das Glas gereinigt werden. Auf der Oberfläche dürfen keine Verunreinigungen mehr zu sehen sein. Das Putzen bietet ebenfalls den Vorteil, dass die Kratzer deutlich sichtbarer werden. Im nächsten Schritt wird die flüssige Glaspolitur kräftig geschüttelt. Pulver in Pulverform wird mit Wasser zu einer breiigen Paste angesetzt.

Jetzt beginnen die eigentlichen Politurarbeiten. Zunächst wird die Politur aufgetragen und mit kreisenden Bewegungen und leichtem Druck in die Oberfläche eingearbeitet. Hierbei muss man sich unbedingt auf die Anweisungen des Herstellers halten. Unter Umständen kann man diese Arbeiten mit einer Politurmaschine durchführen.

Im letzten Schritt entfernt man die überschüssige Glaspolitur mit einem sauberen, weichen Baumwolltuch. Danach wird die Scheibe noch einmal gründlich gereinigt und reibt sie anschließend trocken.

Wo liegen die Vorteile einer Glaspolitur?

Die Verbesserung der Ästhetik ist ein wichtiger Vorteil. Viele Besitzer stecken sehr viel Zeit in die Wohnung oder das Auto. Doch diese sind ständigen Beeinträchtigungen ausgesetzt. Somit ist es verständlich, dass diese Beeinträchtigungen möglichst vermieden werden sollte und wenn sie vorhanden sind, müssen sie entsprechend behandelt werden.

Doch auch die Steigerung der Sicherheit spielt eine wichtige Rolle. Kleine Kratzer in der Windschutzscheibe werden häufig ignoriert. Doch je größer die Schramme wird, umso schneller herrscht Handlungsbedarf. Der Riss kann sich mitunter immer weiter ausbreiten und gefährdet somit den Zusammenhalt der Scheibe. Diese werden zwar so konzipiert, dass sie nicht auseinanderbrechen doch sie können stark splittern.

Was sollte ich beim Kauf einer Glaspolitur beachten?

Vor dem Kauf sollte man sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um sich genau über das Produkt zu informieren. Als Hilfestellung kann man dabei verifizierte Kundenbewertungen verwenden. Zudem sollte man die unterschiedlichen Produkte vergleichen, damit man die beste Leistung für möglich wenig Geld erhält.

Beim Kauf sollte man darauf achten, dass kein starkes Lösungsmittel im Mittel vorhanden ist. Das könnte sonst dazu führen, dass die Scheiben blind werden. Des Weiteren muss die Politur leicht von der Hand gehen. Auf der anderen Seite muss die Glaspolitur ergiebig sein und darf nicht bereits nach wenigen Anwendungen aufgebraucht sein. Dazu muss man unbedingt die Anwendungshinweise des Herstellers beachten, diese geben in der Regel eine Mengenangabe an. Umso geringer dieser Wert ausfällt, desto besser ist das für den Kunden. Ein Blick auf die Umweltverträglichkeit kann ebenfalls nicht schaden, das gilt vor allem dann, wenn die Scheibe des Fahrzeuges poliert wird.

Wie wende ich die Glaspolitur an? Wie kann man damit Kratzer auf der Windschutzscheibe entfernen?

Um ungefähr zehn Euro kann man Glaspolitur erwerben. Diese Polituren gibt es entweder in pulvriger oder flüssiger Form. Die pulvrige Form muss vor der Anwendung zu einer Paste angerührt werden.

Zu Beginn muss man die Politur auf die Oberfläche auftragen und mit kreisenden Bewegungen und sanftem Druck in die Oberfläche einarbeiten. Die Schleifpartikel in der Glaspolitur tragen die oberste Schicht des Glases ab und gleichen so die Kratzer aus.

Man muss aber wissen, dass der Schleifvorgang dafür sorgen kann, dass das Glas matt wird. Darüber hinaus ist diese Möglichkeit nur für kleine, oberflächliche Glaskratzer geeignet. Eine Glaspolitur kann auch auf der Windschutzscheibe eines Autos eingesetzt werden.

Wie kann ich eine Glaspolitur auf einem Aquarium oder Fensterglas einsetzen?

Die beschriebene Möglichkeit kann man auch dafür verwenden, um Krater aus dem Aquarium zu entfernen. Hierfür muss man das Aquarium leeren und gründlich säubern. Sobald man mit dem Ausbessern fertig ist, muss man das Becken mit Reinigungsalkohol reinigen und mehrmals großzügig mit Wasser ausspülen. Andernfalls könnten Rückständen in das Becken gelangen, was die Tiere töten könnte.

Feine Kratzer auf Fensterscheiben sind oft sehr ärgerlich und lassen sich auf Unachtsamkeit beim Putzen zurückführen. Wenn ungeeignete Lappen oder Schwämme verwendet werden, kann das Fenster verkratzen. Zu Beginn sind diese Schäden nicht erkennbar, doch mit der Zeit nehmen die Kratzer zu und irgendwann sind die Kratzer am Glas deutlich erkennbar. Verschmutzungen auf den Putzlappen und Putzschwämmen können winzige Kratzer in die Oberfläche ritzen.

Auch Fensterglas lässt sich durchaus polieren. Dies funktioniert aber nur mit speziellen Werkzeugen und mit geeignetem Poliermaterial. Nur damit lassen sich die Kratzer auspolieren. Auf keinen Fall sollte man Hausmittel, wie Zahnpasta oder ähnliches, verwendet.

Weitere Tests und Vergleiche:

glaspolitur test bild

Hier finden Sie die beste Glaspolitur für ihre Bedürfnisse

Wo liegen die Vor- und Nachteile dabei, eine Glaspolitur online zu kaufen?

Wer die Glaspolitur im Internet kauft, darf sich über zahlreiche Vorteile freuen. Meistens sind die Produkte im Internet deutlich günstiger als im Einzelhandel. Darüber hinaus ist das Angebot um ein Vielfaches größer, somit sollte für jede Glasart das richtige Mittel gefunden werden. Außerdem stehen zahlreiche Spezialmittel bereit, welche man normalerweise nicht im Laden erhalten würde.

Glaspolitur Test-Übersicht, Vergleich und Kaufberatung 2019
5 (100%) 1 Stimme[n]
{ 0 comments… add one }

Leave a Comment