≡ Menü

Kfz-Diagnosegeräte – die praktischen Helfer zum Geld sparen

Kauft man sich ein Auto, handelt es sich in den meisten Fällen um eine nicht ganz so kleine Investitionen und man möchte möglichst lange Freude an dem neuen fahrbaren Untersatz haben. Viel zu schnell kann es jedoch passieren, dass irgendetwas im Auto nicht mehr richtig zu funktionieren scheint, man aber gar nicht weiß, worum es sich genau handelt. Für kleine Reparaturen den Mechaniker aufzusuchen, kann aber ganz schön teuer werden. Um bares Geld zu sparen, sind daher Kfz-Diagnosegeräte die optimale Lösung. Diese werden direkt an das Fahrzeug angeschlossen und schon erhalten Sie visuell dargestellte Informationen über die Fehlfunktionen des Fahrzeugs. Auf diese Weise ist es möglich, gezielt zu erkennen, wo genau der Fehler zu finden ist bzw. welches Autobauteil nicht mehr richtig funktioniert.

Die top 5 Bestseller für Kfz-Diagnosegeräten im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
KONNWEI OBD2 Diagnosegerät, Universal KFZ-Fehlercode-Lesegerät für Europäische OBD II/EOBD Protokolle nach 2003 (KW850)
  • Universal einsetzbar für Benzin und Diesel Fahrzeuge: das KW850 universal KFZ-Fehlercode-Lesegerät funktioniert sowohl bei Fahrzeugen, die ab 1996 in den USA, 2003 in Europa, als auch bei...
  • Motorwarnlampe zurücksetzen und Batterie Kontrolle: Der Fahrzeugscanner hilft zielgenaue Diagnosen und Problemanalyse für Motorsysteme, Emission-Kontrollsysteme, Ausstoßsensor und EVAP-System...
  • Volle OBD2 Unterstützung: liest und behebt DTC (Emissionsbezogene Warnmeldungen); behebt Probleme mit der Motorwarnlampe, startet Anzeigen neu; I/M Bereitschaftsüberwachung, grafische und numerische...
Bestseller Nr. 2
NEXPEAK OBD2 Diagnosegerät, OBDII NX501 KFZ-Fehlercode-Lesegerät Motorlichtscangerät für die meisten OBD2 Protokoll Fahrzeuge seit 2003
  • Der Diagnosescanner unterstützt die meisten OBDII-Protokoll Fahrzeuge mit 16 Pin Oberfläche, einschließlich KWP2000, ISO9141, J1850 VPW, J1850 PWM und CAN, und funktioniert sowohl bei Fahrzeugen,...
  • Dieser Auto-Diagnosescanner hat einen Ein-Klick I/M Bereitschafts-Hotkey, der Ihnen hilft eine schnelle Fehleranalyse durchzuführen. Der Scanner ermöglicht Ihnen eine...
  • Das Fahrzeugdiagnosegerät analysiert das Fahrzeug direkt mit einen 2.8" LCD Farbdisplay und einen extra langen 1,50 Meter langem Diagnosekabel, es wird keine APP/Batterien benötigt, mit der Plug &...
Bestseller Nr. 3
OBD2 Diagnosegerät Auto Diagnosewerkzeuge Tvird Universal Diagnose Scanner für alle Fahrzeuge ab 2000 mit OBD II Protokolle/standardem 16-pin OBD-II Schnittstelle/Batterietest (nicht für Dieselauto)
  • Arbeitet mit VIELEN 1996 US-basierten Benzin Auto, mit Fahrzeugen aus der EU ab Bj. 2002 und asiatischen Benzin Auto. Geeignet nicht für Dieselfahrzeuge .Neuere Fahrzeuge mit OBD II & CAN System,...
  • 【Einfache Bedienung:】 Mit Tvird OBD2 können Sie Echtzeit-Live-Daten anzeigen. Diese Information enthält die Werte (Spannung, Drehzahl, Temperatur, Geschwindigkeit usw.) und...
  • 【Daten im Detail:】Ermittelt leicht die Ursache des Motorkontrolleuchte. I/M-Monitor-Bereitschaftstest, Ausschalten der MIL (Überprüfung der Motorkontrolleuchte) sowie Anzeige von Standbilddaten....
Bestseller Nr. 5
SPIRO AMT KFZ Profi DIAGNOSEGERÄT für PKW & LKW bis BJ. 2016 Limited Edition inkl. OBD Adapterkabel OBD2 mit Bluetooth
  • PERFEKT ZUM AUSLESEN UND LÖSCHEN VOM KFZ-FEHLERSPEICHER
  • IDEAL FÜR PRIVATGEBRAUCH + HOBBYSCHRAUBER + WERKSTÄTTEN
  • NEUSTE PLATINEN (HW-STAND 2019) ZUR SCHNELLEREN UND SICHEREN DIAGNOSE

Letzte Aktualisierung am 22.08.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie genau funktioniert ein Kfz-Diagnosegerät?

Auf der Suche nach dem richtigen Kfz-Diagnosegerät ist es zunächst wichtig zu wissen, dass günstigere Modelle in den meisten Fällen ausschließlich Daten sowie Fehlermeldungen des sogenannten Motor-Steuergeräts erkennen und auch beheben können. Wollen Sie das Gerät jedoch in erster Linie für private Zwecke verwenden, so ist diese Variante in den meisten Fällen absolut ausreichend. Häufig sind es nämlich genau Probleme mit den Motoren, die das einwandfreie Funktionieren des Autos unmöglich machen. Möchte man sich jedoch etwas professioneller mit dem Thema Kfz-Diagnostik beschäftigen, so sollte man sich für ein Modell entscheiden, das ebenfalls die Daten des ABS oder des Airbag-Steuergeräts analysiert. Diese sind zwar um einiges kostspieliger als die einfacheren Varianten, doch diese Investition zahlt sich bei einer professionellen Verwendung des Fehleranalysegeräts absolut aus. Vor allem in Werkstätten oder bei professionellen Mechanikern finden diese Varianten häufig Anwendung.

 

Zu welchem Zweck wird ein KFZ-Diagnosegerät gebraucht?

Wie bereits erwähnt ist es mithilfe eines Kfz-Diagnosegerät möglich, alle in der Bordelektronik des Autos auftretenden Fehler anzuzeigen und das in Echtzeit. So erhält man im Handumdrehen alle wichtigen Daten rund um das eigene Auto und eine Analyse kann erstellt werden. Auf diese Weise ist es ganz einfach möglich, fehlerhafte Motoren oder andere technische Probleme schneller zu finden und diese auszumerzen, um die perfekte Funktionsweise des Autos wiederherzustellen. Aber nicht nur eine Fehler- und Datenanalyse findet mithilfe des Diagnosegeräts statt, es werden zahlreiche weitere Motordaten gesammelt wie zum Beispiel die Kühlertemperatur oder auch der Benzinverbrauch des Autos. Zudem können einzelnen Fehlercodes mithilfe des Diagnosegeräts behoben werden und man kann darüber entscheiden, ob man weiterhin über Fehlercodes informiert werden möchte oder nicht

Das Analyseverfahren des Kfz-Diagnosegeräts

Die für die Diagnose relevanten Daten erhält das Gerät von der On-Board-Diagnostics, kurz OBD genannt. Diese Funktion ist mit den Steuergeräten des jeweiligen Autors verbunden und dank der Kfz-Diagnosegeräte können so teure Rechnungen beim Mechaniker gespart werden. Auch wenn Sie sich nach einer durchgeführten Diagnostik dazu entschließen, einen professionellen Mechaniker aufzusuchen, um schadhafte Teile professionell ersetzen zu lassen, sind Sie bestens auf den Besuch in der Werkstatt vorbereitet. Sollen Arbeiten durchgeführt werden, die eigentlich gar nicht notwendig sind und sehr viel Geld kosten, können Sie mit Ihrem Fachwissen glänzen und darauf bestehen, dass nur die notwendigen Arbeiten erledigt werden.

OBD oder OBD 2 – was ist der Unterschied?

Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Auto und überlegen Sie vielleicht, sich für einen Gebrauchtwagen zu entscheiden, so sollten Sie wissen, dass Fahrzeuge ab dem Baujahr 2004 mit dem sogenannten OBD 2 ausgestattet sind. Dieses zeichnet sich dadurch aus, dass es noch genauer funktioniert und einige weitere Funktionen des Autos überprüft. Bereits ab dem Jahr 2001 wurde standesgemäß OBD gebaut, wobei es immer wieder zu Ausnahmen kam, was beim Kauf eines Gebrauchtwagens unbedingt beachtet werden sollte. Ob eine OBD-, OBD 2- oder gar keine Schnittstelle vorhanden ist, kann ganz einfach mithilfe des Fahrzeugscheins überprüft werden. In diesen ist nämlich eindeutig vermerkt, ob das Fahrzeug über das Diagnostikverfahren verfügt.

Test eines OBD 2 Kfz-Diagnosegerätes

Welche unterschiedlichen Kfz-Diagnosegeräte sind erhältlich?

Sieht man sich in einem Fachhandel oder auch im Internet nach einem geeigneten Kfz-Diagnosegerät um, so fällt sehr schnell auf, wie viele unterschiedliche Modelle es gibt. Die große Auswahl kann dazu führen, dass die Entscheidung alles andere als leicht fällt. Das liegt auch daran, dass sich diese stark in Leistung aber auch im Preis voneinander unterscheiden. Es gibt zum Beispiel Kfz-Diagnosegeräte, die bereits ab einem Preis von € 20 erhältlich sind, aber auch € 2000 können Sie für ein professionelles Kfz-Diagnosegerät ausgeben.

Möchten Sie dieses für den Eigengebrauch verwenden, so ist es auf keinen Fall notwendig, sich bereits am Anfang für ein professionelles Gerät zu entscheiden. Zum gelegentlichen Kontrollieren des eigenen Fahrzeugs sind Geräte zwischen 40 und € 500 absolut ausreichend. Der Vorteil bei diesen liegt zudem darin, dass sie in der Bedienbarkeit einfacher sind und keine allzu komplizierten Steuerungselemente besitzen.

Test eines günstigen Kfz-Diagnosegerätes

Kann jeder ein Kfz-Diagnosegerät verwenden?

Denkt man darüber nach, sich ein Kfz-Diagnostikgerät zuzulegen, so ist es empfehlenswert, wenn ein grundlegendes Verständnis für technische Geräte vorhanden ist. Nur wenn das der Fall ist, wird man das Gerät regelmäßig verwenden und die Anschaffungskosten werden sich normalerweise schon bei der ersten Fehlfunktion des Autos rechnen. Es ist jedoch notwendig, sich mit den einzelnen Codes auseinanderzusetzen, die mithilfe des Geräts abgelesen werden können. Diese müssen nämlich zunächst entschlüsselt werden, um feststellen zu können, welches technische Problem wirklich vorliegt und vor allem wie es gelöst werden kann. Mittlerweile gibt es jedoch auch schon einige Kfz-Diagnosegeräte, die keine Fehlercodes übermitteln sondern direkt anzeigen, wo das Problem wirklich liegt und wie dieses behoben werden kann.

Haben Sie vor, nicht nur Ihr eigens Auto auf Fehler zu kontrollieren, sondern das Gerät auch bei den Fahrzeugen von Familienmitgliedern oder Freunden zu verwenden, ist ein professionelleres Modell empfehlenswert. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Sie unterschiedliche Fahrzeugmodelle auf Fehler und Funktionsstörungen überprüfen können und Sie nicht verschiedene Diagnosegeräte zu diesem Zweck benötigen.

Handheld-Gerät oder Software – so treffen sie richtig Entscheidung

Wie bereits erwähnt, ist die Auswahl an Kfz-Diagnostikverfahren mittlerweile sehr groß und je nach individuellen Ansprüchen und Geschmack sollte ein entsprechendes Gerät gewählt werden. So gibt es zum Beispiel sogenannte Handheld-Geräte, die ganz einfach in den OBD-Stecker des Autos gesteckt werden müssen. Anschließend können die Ergebnisse der Analyse auf dem Display des Gerätes abgelesen werden. Die andere Variante besteht aus einer eigenen Diagnose-Software, die entweder auf dem Heim-PC gespielt werden kann oder auf ein anderes mobiles Endgerät. Diese Variante ist jedoch eher für Menschen geeignet, die gerne mit dem Computer arbeiten und Ergebnisse nicht nur auf diesem ablesen möchten, sondern sie eventuell auch virtuell abspeichern wollen.

Das perfekte Kfz-Diagnosegerät finden – darauf gilt es zu achten

Wenn auch Sie darüber nachdenken, sich ein Kfz-Diagnosegerät zuzulegen, so sollten Sie sich zunächst genau überlegen, wofür Sie dieses verwenden möchten. Geht es in erster Linie darum, das eigene Auto der Fehlfunktionen zu untersuchen und auf diese Weise bares Geld zu sparen, so ist in den meisten Fällen ein einfaches Handheld-Gerät absolut ausreichend. Wollen Sie hingegen viele verschiedene Fahrzeuge mit diesem analysieren, ist es besser etwas mehr in das Kfz-Diagnosegerät zu investieren, um die einwandfreie Funktionsweise zu gewährleisten. Vor allem bei verschiedenen Fahrzeugtypen ist dies besonders wichtig, da nur modellübergreifende Diagnosegeräte in diesen Fällen aussagekräftige Ergebnisse liefern.

Weitere Artikel:

Kfz-Diagnosegerät Test – Wann ist der Kauf eines Profigeräts sinnvoll?

Auf der Suche nach dem geeigneten Kfz-Diagnosegerät fällt schnell auf, dass man vor allem für Profigeräte zum Teil sehr hohe Summen investieren muss. Das liegt an der teuren Software, mit denen Profigeräte ausgestattet sind. Möchte man dieses jedoch nicht nur für den Eigengebrauch verwenden, sondern professionell Autos auf schadhafte Elektrofunktionen überprüfen, kann die Investition in ein hochwertiges Kfz-Diagnoseverfahren absolut empfehlenswert sein. Diese gewährleisten nicht nur genauere Ergebnisse, mit diesen können außerdem zahlreiche fehlerhafte Funktionen sofort wieder in Ordnung gebracht werden. Auf diese Weise können sich die Kosten für ein besseres Kfz-Diagnosegerät sehr schnell rechnen, da sehr viel Geld für teure Reparaturen bei professionellen Mechanikern gespart werden können. Weitere Funktionen, auf die es beim Kauf eines Kfz-Diagnosegeräts zu achten gilt, folgen nun.

Das richtige Modell

Je nachdem, welche Fahrzeugtypen Sie auf Fehlfunktionen untersuchen möchten, ist es wichtig darauf zu achten, dass das Diagnoseverfahren zu dem jeweiligen Automodell passt. Ob das der Fall ist oder nicht können Sie in der Produktbeschreibung nachlesen oder im Zweifelsfall auch direkt beim Hersteller des Diagnosegeräts erfragen. Immer mehr Hersteller sorgen dank spezifischer Updates, die online zur Verfügung stehen zudem dafür, dass das Diagnosegerät an das jeweilige Fahrzeug angepasst werden kann.

Sind Updates möglich?

Um sicherzustellen, dass Sie das Diagnosegerät über längere Zeit hinweg verwenden können sollte es möglich sein, dieses mithilfe vom Hersteller zur Verfügung gestellten Updates zu aktualisieren. So können vor allem bei teureren Geräten immer wieder aktuelle Codes und auch neue Funktionen hinzugefügt werden.

Die Handhabung

Auf der Suche nach dem geeigneten Diagnosegerät ist es außerdem wichtig darauf zu achten, dass dieses einfach in der Handhabung ist. Sonst kann es schnell passieren, dass man die Freude an der Verwendung des Geräts verliert und es nach einiger Zeit gar nicht mehr zum Einsatz kommt. Zudem sollte die Sprache je nach Wunsch eingestellt werden können und das Display auf dem Diagnosegerät nicht zu klein sein, um alle Codes ohne Probleme ablesen zu können.

AngebotBestseller Nr. 1
KONNWEI OBD2 Diagnosegerät, Universal KFZ-Fehlercode-Lesegerät für Europäische OBD II/EOBD Protokolle nach 2003 (KW850)
  • Universal einsetzbar für Benzin und Diesel Fahrzeuge: das KW850 universal KFZ-Fehlercode-Lesegerät funktioniert sowohl bei Fahrzeugen, die ab 1996 in den USA, 2003 in Europa, als auch bei...
  • Motorwarnlampe zurücksetzen und Batterie Kontrolle: Der Fahrzeugscanner hilft zielgenaue Diagnosen und Problemanalyse für Motorsysteme, Emission-Kontrollsysteme, Ausstoßsensor und EVAP-System...
  • Volle OBD2 Unterstützung: liest und behebt DTC (Emissionsbezogene Warnmeldungen); behebt Probleme mit der Motorwarnlampe, startet Anzeigen neu; I/M Bereitschaftsüberwachung, grafische und numerische...
Bestseller Nr. 2
NEXPEAK OBD2 Diagnosegerät, OBDII NX501 KFZ-Fehlercode-Lesegerät Motorlichtscangerät für die meisten OBD2 Protokoll Fahrzeuge seit 2003
  • Der Diagnosescanner unterstützt die meisten OBDII-Protokoll Fahrzeuge mit 16 Pin Oberfläche, einschließlich KWP2000, ISO9141, J1850 VPW, J1850 PWM und CAN, und funktioniert sowohl bei Fahrzeugen,...
  • Dieser Auto-Diagnosescanner hat einen Ein-Klick I/M Bereitschafts-Hotkey, der Ihnen hilft eine schnelle Fehleranalyse durchzuführen. Der Scanner ermöglicht Ihnen eine...
  • Das Fahrzeugdiagnosegerät analysiert das Fahrzeug direkt mit einen 2.8" LCD Farbdisplay und einen extra langen 1,50 Meter langem Diagnosekabel, es wird keine APP/Batterien benötigt, mit der Plug &...
Bestseller Nr. 3
OBD2 Diagnosegerät Auto Diagnosewerkzeuge Tvird Universal Diagnose Scanner für alle Fahrzeuge ab 2000 mit OBD II Protokolle/standardem 16-pin OBD-II Schnittstelle/Batterietest (nicht für Dieselauto)
  • Arbeitet mit VIELEN 1996 US-basierten Benzin Auto, mit Fahrzeugen aus der EU ab Bj. 2002 und asiatischen Benzin Auto. Geeignet nicht für Dieselfahrzeuge .Neuere Fahrzeuge mit OBD II & CAN System,...
  • 【Einfache Bedienung:】 Mit Tvird OBD2 können Sie Echtzeit-Live-Daten anzeigen. Diese Information enthält die Werte (Spannung, Drehzahl, Temperatur, Geschwindigkeit usw.) und...
  • 【Daten im Detail:】Ermittelt leicht die Ursache des Motorkontrolleuchte. I/M-Monitor-Bereitschaftstest, Ausschalten der MIL (Überprüfung der Motorkontrolleuchte) sowie Anzeige von Standbilddaten....
Bestseller Nr. 5
SPIRO AMT KFZ Profi DIAGNOSEGERÄT für PKW & LKW bis BJ. 2016 Limited Edition inkl. OBD Adapterkabel OBD2 mit Bluetooth
  • PERFEKT ZUM AUSLESEN UND LÖSCHEN VOM KFZ-FEHLERSPEICHER
  • IDEAL FÜR PRIVATGEBRAUCH + HOBBYSCHRAUBER + WERKSTÄTTEN
  • NEUSTE PLATINEN (HW-STAND 2019) ZUR SCHNELLEREN UND SICHEREN DIAGNOSE
Bestseller Nr. 6
LAUNCH 8001S Universal OBD-II Diagnosewerkzeuge OBD2 Diagnosegerät 4 Zoll mit 4 Sondertasten für komplette OBD2-Funktionen / 4-Systemdiagnose der Öl-/EPB-/SAS-/BMS-Rückstellung mit kostenlosem Update
  • WEITREICHENDE ABDECKUNG: Funktioniert an den meisten US-basierten ab1996, EU-basierten ab 2000 und asiatischen Fahrzeugen ab 1996, sowie an Fahrzeugen mit OBDII- & CAN-Protokollen mit mehrsprachiger...
  • VIER RÜCKSTELLUNGSEIGENSCHAFTEN: Der LAUNCH CR8001S bietet Ölrückstellservice, Rückstellung der EPB (elektronische Parkbremse), Rückstellung der SAS (Lenkwinkelkalibrierung), sowie Rückstellung...
  • KOMPLETTE OBDII-FUNKTIONEN: Bietet komplette OBDII-Funktionen, einschließlich, jedoch nicht begrenzt auf, lesen/löschen der DTC's (diagnostische Problemcodes), lesen der Fahrzeuginformationen,...
Bestseller Nr. 7
kungfuren OBD2 Diagnosegerät, OBD2 für Autos ab 1996 mit OBD2 EOBD CAN Modi KFZ Motor Fehlercodeleser Lesen und Lschen Fehlercode 16-Pin OBDII-Schnittstelle DTC Handscanner
  • 【OBD2 DIAGNOSEGERÄT MIT TFT DISPLAY 】---- Dieses OBD2 Diagnosegerät zeigt gut dargestellte grafische Daten auf dem 2,8-Inch-TFT-LCD-Farbdisplay für eine bessere Benutzererfahrung an, das...
  • 【OBD2 DIAGNOSEGERÄT MIT DTC HOTKEYS】---- Egal, ob Sie zwanglos oder professionell unterwegs sind, dieses Fehlercodeleser bietet über seine Alles-in-Einem-Tastenkombinationen einfachen Zugriff...
  • 【BENUTZERFREUNDLICH】---- Keine Handyverbindung ist erforderlich. Dieser OBD II Diagnosegerät ist über ein Diagnosekabel mit der CPU des Fahrzeugs angeschlossen. Sie müssen kein Geld für das...
Bestseller Nr. 8
Autel Maxidiag Elite MD802 OBD / EOBD Diagnosegerät Vollständige System, unterstüzt Live-Daten, EPB Automatischer Diagnosescanner für Motor, ABS, Airbag, Automatikgetriebe, Ölservice-Reset
  • Schnell liest/löscht Trouble Codes auf alle Systeme (einschließlich Motor, Getriebe, ABS und SRS erhältlich) für die meisten von der europäischen, asiatischen und amerikanischen Fahrzeuge ab 1996
  • Komplett OBD2 Diagnose und besondere Reset Service, wie: inklusive lesen/löschen Codes, Live-Daten, Freeze Frame, I/M Readiness Status, O2 Monitor Test, On-Board Monitor Test, Component Test, die...
  • Schneidet Deep Fahrzeug-System für alle elektronischen-Systeme erhältlich und Zugang zu den Körper, Chassis, Antrieb und on-board-Kommunikation Module
Bestseller Nr. 9
Autel MaxiLink ML629 Diagnosegerät KFZ, schneller OBD2-Diagnose alle Funktionen inkl. ABS/SRS/Engine/Transmission testen, VIN Nummer automatisch auslesen, unterstützt OBDII & CAN [Deutsch Version]
  • [Professionelle Tiefendiagnose] Zugang zu 4 Fahrzeugsysteme und -subsysteme wie ABS, SRS, Motor und Getriebe, umfassenden Scan für Steuergeräte durchführen, damit fehlerhafte Systeme lokalisieren...
  • [Umfangreiche Diagnostik] Unterstützt alle 10 Testmodi von den OBDII & CAN, problemlos passend zu europäische amerikanische & asiatische Autos wie VW, BMW, Opel, Mercedes, Audi, Porsche, Honda usw.
  • [Mehr auslesen] Zwei besonders Funktionen: Momentbedingte Fehlerspeicherung (freezeframe)& Echtzeit-Informationen. Erkennt alle allgemeinen (P0, P2, P3, and U0) & spezielle Fehlercodes (P1, P3, and...
Bestseller Nr. 10
autoaid Pro Kfz Diagnosegerät für VAG - Tiefendiagnose
  • Ihren VW, Audi, Seat oder Skoda selber reparieren und sparen mit diesen Funktionen:
  • Fehlerspeicher auslesen und löschen mit Textbeschreibung in Deutsch und Englisch
  • Fehlerdiagnosegerät und Scanner für alle Steuergeräte von ABS über Motor bis Zentralelektronik

Letzte Aktualisierung am 22.08.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit- der Kauf eines geeigneten Kfz-Diagnosegeräts zahlt sich aus

Jeder, der ein eigenes Auto besitzt sollte darüber nachdenken, sich ein Diagnosegerät zuzulegen. Mit diesem können Fehlercodes und Störungen schnell entdeckt und in manchen Fällen sogar selbstständig gelöst werden. Ist das nicht der Fall, ist man dennoch bestens auf den Besuch beim Mechaniker vorbereitet und kann sich so eine Menge Geld sparen. Auf der Suche nach dem richtigen Modell ist es wichtig, sich für ein Fehleranalysegerät zu entscheiden, das einfach in der Handhabung ist und falls benötigt, für verschiedene Autotypen geeignet ist. Des Weiteren können Kundenrezensionen im Internet bei der Suche nach dem perfekten Diagnosegerät helfen. So werden Sie auf der Suche nach dem richtigen Kfz-Diagnosegerät bestimmt fündig und können mit diesem sehr viel Geld sparen. Außerdem kann ein unabhängiger Kfz-Diagnosegerät Test bei der Kaufentscheidung hilfreich sein.

{ 1 comment… add one }
  • Pascal Magicshow 17. Januar 2019, 11:23

    Tja, guter Artikel. Gut geschrieben. Es gibt jedoch “asiatische Fahrzeuge” welche von den üblichen Scannern nicht, bzw. nur ungenügend erkannt werden. Ein charakteristisches Beispiel ist MITSUBISHI! Der Hersteller verwendet ein eigenes Diagnosesystem und zwar “Mut 2 bzw. Mut 3” Doch dieses System kostet stolze Euro 5000.-) und benötigt noch zusätzlich. ein Abo. Natürlich gibt es auch Billiggeräte dessen Anbieter behaupten MITSUBISHI auslesen zu können. Die einzige “Lösung” welche ich bisher gefunden habe ist ein Dongel (Original-ELM 327) und als Software TORQUE (Pro oder Lite) Doch bei meinem älteren MITSUBISHI GALANT Kombi (2002) mit OBD 2 Buchse, werden noch lange nicht alle PIDS erkannt bzw. unterstützt.

Leave a Comment